Gichtsymptome – so macht sich Gicht bemerkbar

Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung. Zu viel Harnsäure im Blut führt zu diversen Beschwerden, was entweder ererbt wurde oder durch verschiedene andere Erkrankungen hervorgerufen wird. Das kann eine gestörte Nierenfunktion ebenso sein wie Blutkrebs. Erhebungen zufolge tritt die Krankheit häufiger dort auf, wo der Lebensstandard hoch ist.

Die Kristalle der Harnsäure, die im Blut unterwegs sind, lagern sich in den Gelenken ab. Dort verursachen sie vielfältige Probleme durch Entzündungen. Die Folge sind Schmerzen, die stark ausfallen können.

Beeinflussbare Ursachen

Während für eine genetische Veranlagung und auch eine etwaige Nierenerkrankung niemand etwas kann, gibt es auch Ursachen, die beeinflussbar sind. Hauptsächlich ist dies eine purinreiche Ernährung. Dadurch nimmt die Konzentration der Harnsäure im Blut zu und die Symptome verschlimmern sich.

Akute und chronische Gicht

Ein akuter Gichtanfall wird oft durch einen hohen Alkohol-und Fleischkonsum ausgelöst. Beginnen werden die Probleme oft am Grundgelenk des großen Zehs, das anschwillt, rot wird und schmerzt. Sind noch mehr Gelenke an den Beinen betroffen, kann der Patient nur noch humpelnd laufen. Auch ohne Behandlung verflüchtigt sich ein solcher Anfall nach rund 8 Tagen. Ein neuerlicher Anfall kann Monate oder Jahre später erfolgen.

Wird ein Gichtanfall nicht behandelt, kann daraus die chronische Gicht werden. Dann bleiben die Schmerzen bestehen und die Gelenke verändern ihren Umfang und ihr Aussehen bis hin zur Funktionsuntüchtigkeit. Zwar sind solche chronischen Verläufe selten, doch die sich bildenden Knoten sind bis zu einem Zentimeter groß.

Die Diagnose eines Gichtanfalls

Ein erfahrener Mediziner erkennt einen Gichtanfall schnell. Belegen lässt sich der Anfangsverdacht mit einer Blutuntersuchung, in der der Harnsäurespiegel festgestellt wird. Gleichzeitig wird der Urin untersucht. Stellt man dabei fest, dass der Gehalt im Urin niedriger ist, gilt die Krankheit als belegt.

Die Therapie

Eine Behandlung ist nötig, auch wenn der Anfall ohne weitere Maßnahmen schnell wieder abklingen würde. Denn nur so kann verhindert werden, dass ein chronischer Verlauf die Folge ist. Bleibt der Harnspiegel im Blut dauerhaft erhöht, kann das außerdem zu Organschäden führen. Die Therapie sorgt dafür, dass der Harnsäurespiegel im Blut sinkt.

Zunächst bekommt der Betroffene schmerzlindernde Medikamente; auf Dauer einen Diätplan und Medikamente. Purinhaltige Lebensmittel sollen dann gemieden werden; ebenso Alkohol.

Die Phasen der Erkrankung

In einer ersten „asymptomatischen“ Phase hat der Patient keine Beschwerden. Dann folgt die zweite „akute“ Phase, in der ein erster Gichtanfall zu Schmerzen führt. Die Dritte ist die „interkritische“ Phase, in der der Betroffene zwischen zwei Gichtanfällen steht. Diese kann jahrelang anhalten. Unbehandelt kann es zur vierten Phase kommen, die „chronisch“ genannt wird.

Vorbeugende Maßnahmen

Meist ist ein Gendefekt die Ursache, weshalb man nichts dagegen tun kann. Nach einem Anfall kann man die harnsäuresenkenden Medikamente einnehmen und auf gesunde Ernährung achten. Der BMI sollte nicht über 25 liegen; am Tag sollte man mindestens 2 Liter trinken, und auf Alkohol verzichten.

Nahrungsergänzung zur Gichtvorbeugung auf Amazon.de

Vit4ever Cherry Intenso - 100 Kapseln mit 550 mg Extrakt - Premium: CherryPure - Montmorency...
27 Bewertungen
Vit4ever Cherry Intenso - 100 Kapseln mit 550 mg Extrakt - Premium: CherryPure - Montmorency...
  • HOCHDOSIERTER 50:1 EXTRAKT: In jeder Dose befinden sich 100 hochdosierte Montmorency Sauerkirschen Kapseln mit 550 mg. Eine Kapsel Cherry Intenso enthält 550 mg Sauerkirsch-Extrakt mit einer höchstmöglichen Konzentration von 50:1,...
  • NATÜRLICHER PREMIUM ROHSTOFF: Für unsere Kapseln setzen wir den Markenrohstoff Cherry Pure ein. Die Kirschen (Prunus cerasus) werden unter bestmöglichen Bedingungen in den USA geerntet & durch ein aufwendiges Verfahren schonend zu...
  • VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Unsere Sauerkirsch Kapseln enthalten keine unerwünschten Zusätze & sind zu 100% vegan. Die Kapseln sind frei von Magnesiumstearat, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Gelatine und...
  • LABORGEPRÜFTE QUALITÄT & REINHEIT: Laborgeprüft auf Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen & weitere relevante Prüfkriterien.
Cherry PLUS Konzentrat aus 1.450 Montmorency-Sauerkirschen - hochkonzentriert (aus Direktsaft) –...
206 Bewertungen
Cherry PLUS Konzentrat aus 1.450 Montmorency-Sauerkirschen - hochkonzentriert (aus Direktsaft) –...
  • HOCHKONZENTRIERT – Jede Flasche Cherry PLUS wird aus über 1.450 Kirschen (rund 12kg) Montmorency-Sauerkirschen gewonnen. Pro Tagesdosis erhalten Sie das gesunde Äquivalent von bis zu 90 Kirschen.
  • BIOVERFÜGBARKEIT – Mittels cold-fill Niedrigtemperaturverfahren und der anschließenden Kühlung wird gewährleistet, dass alle vitalaktiven Inhaltsstoffe und die hohe Bioverfügbarkeit erhalten bleiben.
  • PREMIUM QUALITÄT– Cherry PLUS wird in pharmazeutischer Qualität unter GMP und IFS Bedingungen hergestellt und regelmäßig kontrolliert. Das Konzentrat wird durch die dunkle Flasche optimal geschützt.
  • DIE NUMMER 1 IN DER APOTHEKE – Cherry PLUS ist, das meistverkaufte Montmorency-Sauerkirsch-Produkt in Deutschland. Darüber hinaus sind wir auch als die Nummer 1 in Deutschlands Apotheken vertreten.
Cherry PLUS Extrakt aus der Montmorency-Sauerkirsche (600mg) – 50:1 Konzentration – 60 Kapseln...
130 Bewertungen
Cherry PLUS Extrakt aus der Montmorency-Sauerkirsche (600mg) – 50:1 Konzentration – 60 Kapseln...
  • 50:1 – Eine Kapsel enthält 600mg naturreinen Sauerkirsch-Extrakt mit der höchsten Konzentration an Nährstoffen aus 40 Kirschen. Dank vieler wertvoller Vorteile gelten diese als sogenanntes Superfood.
  • NATURREINHEIT - Mittels einer schonenden Gefriertrocknung achten wir darauf, dass die wichtigen Vitamine und Pflanzenstoffe Ihnen erhalten bleiben und somit das gesunde PLUS der Sauerkirsche liefern.
  • PREMIUM QUALITÄT– Cherry PLUS wird in pharmazeutischer Qualität unter den GMP und IFS Bedingungen hergestellt und regelmäßig kontrolliert. Die Kapseln sind in hochwertigen Blistern geschützt verpackt.
  • DIE NUMMER 1 IN DER APOTHEKE – Cherry PLUS ist, das meistverkaufte Montmorency-Sauerkirsch-Produkt in Deutschland. Darüber hinaus sind wir auch als die Nummer 1 in Deutschlands Apotheken vertreten.
Nutrigout – Rezeptur zur Unterstützung gegen Harnsäure – Hergestellt in den USA – 500 mg 90...
1 Bewertungen
Nutrigout – Rezeptur zur Unterstützung gegen Harnsäure – Hergestellt in den USA – 500 mg 90...
  • Dieses Harnsäure-Nahrungsergänzungsmittel unterstützt einen gesunden Harnsäurespiegel.
  • PATENTIERTE PREMIUM-REZEPTUR – REINES NATURPRODUKT, GENTECHNIKFREI, VEGAN: Kurkuma, Mariendistel-Extrakt, Bromelain aus Ananas, Selleriesamen, Löwenzahn-Extrakt und Chanca Piedra wirken zusammen und unterstützen einen normalen,...
  • Natürliche Unterstützung für Harnsäure-Bilanz
  • Nahrungsergänzungsmittel
Sauerkirschextrakt von GoutandYou – hochwirksam – 1500 mg – 90 Kapseln
16 Bewertungen
Sauerkirschextrakt von GoutandYou – hochwirksam – 1500 mg – 90 Kapseln
  • HOCHWERTIGE FORMEL zu 100 % VEGETARISCH und vegan – frei von GVO
  • NATURREINE Bestandteile – keine künstlichen Farbstoffe – keine künstlichen Aromastoffe
  • Niedriger glykämischer Index – KEIN ZUCKER in den Kapseln
  • Von Natur aus reich an wirksamen Antioxidationsmitteln einschließlich Flavonoiden, Phytonährstoffen und Anthocyanen mit einer Wirkstärke von 1500 mg
Ähnliche Artikel
Bei der Fibromyalgie handelt es sich um eine Erkrankung, die vor allem durch Schmerzen an
Kopfschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben und sollten ärztlich abgeklärt sein. Viele Menschen leiden unter
Die Nieren sind ein wichtiger Körperteil, der für das Reinigen des Blutes verantwortlich ist. Überlastung

Hinweis: Aktualisierung am 3.11.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.